Anglermesser Vergleich

 Produkte
Anglermesser Vergleich - Top 7 Übersicht
Modell

Outlaw Anglermesser aus rostfreiem 7CR17 Stahl

FILETIERMESSER 20cm 8" SUPERSCHARF U. FLEXIBEL MIT MESSERSCHÄRFER

Marttiini Angel-Messer, Full-Tang Klinge, Martef beschichtet, 3 in 1 Fischmesser zum Entschuppen, Zerlegen & Ausnehmen - Fish Cleaner Knife 175019 C

Angelmesser Fischermesser Fischmesser (Klinge, Hakenlöser, Fischschupper) #4001522-aus

BalzerOutlaw Armee Messer

Filetiermesser der Extraklasse Anglerwelt24 ( Modell Nr. 1 )

Marttiini Messer Filetiermesser Classic Superflex Birkenholz Gesamtlänge: 30.6 cm, 903719

Preis ()17,99 EUR *18,95 EUR *29,90 EUR *9,37 EUR *44,95 EUR *15,99 EUR *38,29 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
93,0 %sehr gut
93,0 %sehr gut
AuszeichnungVergleichssieger--Preis - Leistungssieger---
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Amazon-Kundenbewertung (4 Bewertungen) (1 Bewertung) (1 Bewertung) (1 Bewertung) (3 Bewertungen) (4 Bewertungen) (16 Bewertungen)
InformationenZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Anglermesser Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Yuupi.de » Freizeit » Anglermesser

Die beliebtesten Anglermesser

In unserem Vergleich haben wir aus 20 Produkten die fünf qualitativ besten Anglermesser Artikel ermittelt.

Das Wichtigste über Anglermesser als schneller Überblick:

  1. Ein Angelmesser wird zum Ausnehmen und anschließenden Filetieren der gefangenen Fische benötigt. 
  2. Ein Angelmesser sollte einen rutschfesten Griff besitzen, eine sehr scharfe Klinge aus rostfreiem Material und eine abwaschbare Messerscheide aus stabilem, durchstechsicherem Kunststoff. 
  3. Angelmesser können auch für alle anfallenden Arbeiten rund ums Angeln eingesetzt werden, beispielsweise zum Kappen der Angelschnur, zur Portionieren von Naturködern und zum Anspitzen von Stöcken, die als Halterung für die Ruten in die Erde gesteckt werden. 
Angelmesser Vergleich
Angelmesser Tipps, Ratgeber, Vergleich und Infos

In Deutschland gehen über sechs Millionen Menschen dem Angelsport nach. Wenn mit der Angelrute ein Fisch gefangen wurde, muss er waidgerecht getötet und dann ausgenommen und filetiert werden. Zu diesen Zwecken ist ein hochwertiges Angelmesser unerlässlich. Ein Angelmesser sollte einen rutschfesten Griff und eine rostfreie Klinge haben. Das Messer sollte in einer abwaschbaren Messerscheide aus Kunststoff untergebracht sein.

Wichtige Fragen zu Anglermesser

Neben den gängigen Anglermesser Kaufkriterien (siehe Checkliste) stellen sich vor der Kaufentscheidung häufig noch etliche Fragen. Im Folgenden finden Sie die relevanten Antworten:

  1. Was ist ein Angelmesser?Ein Angelmesser ist auch unter dem Namen Fischmesser, Filetiermesser oder Fischfiletiermesser bekannt. Auf jeden Fall sind diese Messer hauptsächlich für das Zerlegen von Fischen bestimmt. Wenn der Fisch mit der Angel aus dem Wasser gezogen wurde, sind Sie gesetzlich dazu verpflichtet, das Tier sofort zu betäuben und dann schnell und schmerzlos zu töten. Der Fisch wird dazu zuerst mit einem Metallstab, der Fischtöter genannt wird, durch einen Schlag auf den Kopf betäubt, wobei der Bereich direkt hinter den Augen getroffen werden muss. Dann wird das Tier mit einem Stich ins Herz getötet. Zu diesem Zweck und zum anschließenden Ausnehmen und Filetieren wird das Angelmesser benötigt. Es muss sich für diese Aufgaben optimal eignen. Bei den Angelmessern steht daher die Funktionalität an erster Stelle. Die Ästhetik ist eher zweitrangig. Dank günstiger Materialien sind die Messer schon sehr preisgünstig zu erwerben. 
  2. Was sind die Funktionen eines Angelmessers?Wenn der gefangene Fisch groß genug zum Verzehr ist, wird der mit einem Betäubungsholz betäubt und dann mit einem Stich ins Herz getötet. Dazu und zum anschließenden Ausnehmen und Filetieren des Fisches wird das Angelmesser gebraucht. Aber auch wenn der Fisch zu klein ist und wieder freigelassen werden muss, ist ein Angelmesser noch sehr nützlich. Es dient außerdem zum Kappen der Angelschnur, zum Schnitzen der Hölzer, die in den Boden gesteckt werden, um als Rutenhalter zu dienen. Oft muss auch ein Naturköder mit dem Messer in Portionen geschnitten werden. Ein Angelmesser erfüllt alle diese Funktionen. 
  3. Welche Arten von Angelmessern gibt es?Bei Angelmesser spielt vor allem die Qualität des verarbeiteten Materials eine große Rolle. Die Messer sollen qualitativ hochwertig verarbeitet sein, damit sie eine lange Lebensdauer haben. Dabei sind normale Messer für den täglichen Einsatz am Wasser, spezielle Filetiermesser und auch Messerschärfer erhältlich. Vor allem muss das Angelmesser scharf sein, damit eine dicke Schnur einfach gekappt werden kann und ein Fisch anständig aufgeschnitten werden kann. Ein stumpfes Messer würde ihn zerreißen. Die Messerklinge muss also hochwertig, scharf und rostfrei sein, damit das Messer nicht nur für kurze Zeit gut schneidet, sondern lange hält. Wenn das Messer dann doch einmal stumpf wird, kann die Klinge ohne Probleme geschärft werden. 
  4. Wie sollte die Klinge eines Angelmessers aussehen?Die Klingen der Angelmesser müssen rostfrei sein. Je nach Modell haben sie unterschiedliche Klingenlängen. Wenn ein Angelmesser hauptsächlich eingesetzt wird, um saubere Filets aus einem Fisch zu schneiden, sind spezielle Filetiermesser mit langen Klingen, die an der Gräte des Fisches vorbeigleiten, erhältlich. Angelmesser lassen sich auch als Allzweckmesser benutzen und können in jeder Situation am Wasser eingesetzt werden. Angelmesser mit kurzen Klingen sind dabei besser geeignet, um Schnurenden abzuschneiden und um Fische auszunehmen. 
  5. Wie sicher ist der Umgang mit einem Angelmesser?Da Angelmesser relativ scharf sein sollten, muss im Umgang mit ihnen Vorsicht walten gelassen werden. Dazu sind Angelmesser mit rutschsicheren Griffen aus Kautschuk oder Kunststoff ausgestattet. Das Material und die Form eines Angelmessers verleiht ihm eine besonders gute Griffsicherheit. Angelmesser werden meist mit gut sitzenden Messerscheiden geliefert, damit das Angelmesser nicht versehentlich aus der Scheide rutschen und es zu Verletzungen kommt. Die Messerscheiden sind auch oft mit einem Durchstechschutz versehen. 
  6. Wie sieht die Konstruktion eines Angelmessers aus und aus welchem Material ist es hergestellt?Die Klinge eines guten Angelmessers ist breit, nicht zu dick und sehr stabil. Das Messer muss auch immer scharf sein. Klingen aus hochwertigem Stahl werden diesen Anforderungen am besten gerecht. Sie nutzen sich langsamer ab und bleiben länger scharf. Sie können auch für Aufgaben wie das Schnitzen von Holz eingesetzt werden. Der Stahl muss auf jeden Fall rostfrei sein, weil beim Angeln meistens Wasser ins Spiel kommt. Das Messer soll einen Griff haben, der gut und sicher in der Hand liegt, auch wenn die Hand vom Fisch nass und schleimig ist. Daher sollte der Griff auch über einen Daumenschutz verfügen, um Verletzungen beim Hantieren mit dem Fisch zu vermeiden. Die Messergriffe sind aus Holz, Kunststoff oder Gummi hergestellt. 
  7. Fällt ein Angelmesser unter das Waffengesetz?Angelmesser besitzen keine Waffeneigenschaften wie beispielsweise eine zweischneidige Klinge und fallen daher nicht unter das Führungsverbot von Hieb- und Stoßwaffen. Angelmesser mit einer Klingenlänge von unter 12 cm können problemlos zum Angeln mitgenommen werden. Da der Paragraf 42a des deutschen Waffengesetzes nicht klar formuliert ist, sollten Sie Messer mit einer Klingenlänge von über 12 cm vorsichtshalber in einem abschließbaren Behälter zum Angeln mitnehmen. 
  8. Gibt es auch Angelmesser aus Damast?Damaszener Stahl sieht sehr gut aus, ist aber auch sehr teuer. Bei der Herstellung werden mehrere Hundert Lagen Stahl miteinander verschmiedet, wodurch ein sehr hochwertiger Stahl mit schönem Muster entsteht. Klingen aus Damast sind meistens von Sammlern begehrt, die Wert auf die Ästhetik des Messers legen. Als Gebrauchsmesser ist dieser Stahl aufgrund seines Preises nicht geeignet. Kein Hersteller bietet daher Angelmesser aus Damast an. 
  9. Gibt es klappbare Angelmesser?  Es gibt ein Taschenmesser als Angelmesser von Herbertz. Es hat ein zweites ausklappbares Werkzeug mit einem Fischschupper, Kapselheber und Hakenlöser. Wenn die Klinge fest mit dem Griff verbunden ist, ist ein Messer stabiler als ein klappbares Messer. Als Angelmesser werden vor allem feststehende Messer empfohlen, da es hohen Belastungen standhalten muss. Allerdings haben Taschenmesser durch ihre kompakten Maße auch Vorteil und einige Hersteller haben Sie als Angelmesser im Angebot. 
  10. Gibt es wichtiges Zubehör für ein Angelmesser?Für Angelmesser gibt es verschiedene Arten von Messerschärfern, wie Schleifstäbe oder Messerschleifer. Beide sind gut zu handhaben und haben eine gute Wirkung. 
  11. Wie wird das Angelmesser richtig gepflegt?Das Messer sollte nach jedem Gebrauch gesäubert werden. Dabei ist ein kurzes Waschen im Wasser und ein Abstreifen im Gras ausreichend. Zu Hause sollte es dann richtig gereinigt werden von Zeit zu Zeit nachgeschliffen werden. Mit der richtigen Pflege hält ein Angelmesser über viele Jahre.

Balzer Angelmesser für 7€? Review und Outdoortest!

Disclaimer: diese Website ist nicht der Urheber des Youtube Videos!

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Anglermesser sowie Nachteile einer Anglermesser.

Vor- und Nachteile der Anglermesser sind:
  • Ein hochwertiges Angelmesser verfügt über eine scharfe robuste Klinge aus rostfreiem Stahl.
  • Es ist vielseitig einsetzbar.
  • Es ist aus hochwertigem Material hergestellt und hervorragend verarbeitet.
  • Der ergonomisch geformte, rutschsichere Griff liegt gut in der Hand.
  • Eine gut sitzende Messerscheide verhindert ein versehentliches Herausrutschen des Messers.

  • Das Töten und Filetieren des Fisches sind mit einem zu kurzen Messer schwierig.
  • Zu große Klingen können instabil sein.

Die wichtigsten Anglermesser Hersteller

Welche Hersteller für Anglermesser gibt es? Neben NoName-Produkten empfehlen sich folgende Unternehmen im Markt:

Marttiini, Opinel, Mora, Mustad, Herbertz, Paladin, OS4You, Balzer, BERGKVIST, Fiskars, falkes, Cormoran, Walther, DAM

Anglermesser Tests & Testberichte

Neben einem Vergleich empfiehlt es sich vor dem Anglermesser Kauf die Recherche nach Tests (z.B. als Video) oder das Lesen von ausführlichen Anglermesser Testberichten. Die folgende Liste liefert vertrauenswürdige Quellen aus dem Internet:

Da es im Internet nur so von Anglermesser Tests wimmelt, bei denen die technische Daten verglichen, aber die Produkte nie getestet wurden, kann man in der oben stehenden Liste nach Berichten und seriösen echten Tests suchen. Um besser nachvollziehen zu können, wie wir die Produkte aussuchen und bewerten, können Sie unsere Bewertungskriterien für den Anglermesser Vergleich ansehen.

Tipp: Viele Fachzeitschriften und Blogs bieten Informationen, Vergleiche und Tests zu Anglermesser an. Bei Stiftung Warentest, Ökotest und ETM-Magazin kann man sich den Testsieger und Preis-Leistungssieger genau anschauen. Viele Blogs haben auch Tipps und nützliche Informationen zu Anglermesser veröffentlicht.

Anglermesser Tipps, Kaufberatung und Checkliste

Eine Auflistung mit hilfreichen Fragestellungen, Kauftipps und nützliche Informationen zu Anglermesser, die unbedingt vor dem Kauf durchgegangen werden sollten.

  • Sind Markenhersteller bei Anglermesser als No-Name Produkte wirklich besser?
  • Was kosten Anglermesser?
  • Welche Größe sollte es bei Anglermesser Modellen sein?
  • Benötigt das Produkt Pflege, Reinigung oder besondere Extras – vielleicht möchten sie diese gleich mit bestellen?
  • Eine hochwertige Verarbeitung, bzw. besseres Material bei den Anglermesser schlägt sich auf den Preis nieder – hält dadurch aber auch in den meisten Fällen länger und Sie haben länger etwas davon.
  • Was kosten die Anglermesser bei lokalen Läden (Lidl, Aldi, dm, Media-Markt, u.s.w…)?
  • Muss es unbedingt der Testsieger sein – oder kann es auch der fünftplatzierte sein? Die Antwort darauf liefern Sie selbst. Sollten Sie es nur wenig nutzen, reicht ein etwas günstigeres Modell. Falls Sie es aber öfters brauchen, so empfiehlt sich der Testsieger oder der 2.Platzierte.
  • Gibt es Testberichte von unabhängigen Test-Instituten? Wie haben die Anglermesser bei Stiftung Warentest oder Öko-Test abgeschnitten?
  • Was sind die besten Anglermesser?
  • Wer bietet einen Anglermesser Test kostenlos an?
  • Gibt es Erfahrungsberichte im Internet (auf Blogs) oder im Freundeskreis über Anglermesser?
  • Benötigt das Produkt Pflege, Reinigung oder besondere Extras – vielleicht möchten Sie diese gleich mit bestellen?
  • Falls Sie sich mit dem Thema nicht auskennen, dann helfen auch Fachbücher sowie Fachzeitschriften, die ebenfalls direkt mitbestellt werden können.
  • Gibt es Anglermesser Neuheiten auf dem Markt oder günstigere Auslaufmodelle?
  • Wie gut sind die aktuellen Angebote? Kann ich Geld sparen oder werden die Anglermesser in Zukunft günstiger (kann ich darauf warten)?
  • Ansprechpartner und Kundenservice nach dem Kauf – wie gut ist der Service vom Anbieter / Hersteller?
  • Kundenempfehlungen – Wie haben sich andere Käufer zu den Anglermesser Produkten geäußert und diese bewertet?

Anglermesser Video

Angelmesser Test Dorschfilet Haut abziehen

Disclaimer: diese Website ist nicht der Urheber des Youtube Videos!

Fazit zum Anglermesser Vergleich

Ein Angelmesser sollte eine qualitativ hochwertige Klinge besitzen, die leicht nachgeschärft werden kann. Ein hochwertiges Angelmesser kann bei guter Pflege viele Jahre lang halten. Es ist für das Angeln selbst und die damit verbundenen Arbeiten unabdingbar.