Ausbeinmesser Vergleich

 Produkte
Ausbeinmesser Vergleich - Top 7 Übersicht
Modell

SKY LIGHT Ausbeinmesser 14cm Filetiermesser aus Rostfreier Deutscher Edelstahl mit Flexibler Rasiermesserscharfer Klinge und Rutschfester Griff...

Zwilling 31024-141 Professional S Ausbeinmesser

Victorinox Küchenmesser Ausbeinmesser Fibrox schwarz 15 cm, 5.6403.15

Ausbeinmesser semi-flexibel 13 cm geschweift blau - Dick Ergo Grip

Kai Shun Classic Ausbeinmesser, Klinge 15,0 cm, DM-0710

Fiskars profi Ausbeiner / Ausbeinmesser made in Solingen Germany zum Aktionspreis

Zwilling 30074-141-0 Twin Four Star ll Ausbeinmesser, 14 cm

Preis ()24,99 EUR
51,99 EUR
*
50,43 EUR
74,95 EUR
*
19,19 EUR
19,60 EUR
*
16,62 EUR *127,67 EUR
149,00 EUR
*
19,95 EUR
49,95 EUR
*
46,50 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
100,0 %sehr gut
100,0 %sehr gut
97,0 %sehr gut
94,0 %sehr gut
93,0 %sehr gut
90,0 %gut
87,0 %gut
AuszeichnungVergleichssieger--Preis - Leistungssieger---
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Amazon-Kundenbewertung (19 Bewertungen) (29 Bewertungen) (9 Bewertungen) (7 Bewertungen) (144 Bewertungen) (9 Bewertungen) (20 Bewertungen)
InformationenZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Ausbeinmesser Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Yuupi.de » Haushalt » Ausbeinmesser

Die beliebtesten Ausbeinmesser

In unserem Vergleich haben wir aus 20 Produkten die fünf qualitativ besten Ausbeinmesser Artikel ermittelt.

Das Wichtigste über Ausbeinmesser als schneller Überblick:

  1. Ein Ausbeinmesser wird eingesetzt, um frisches Fleisch vom Knochen zu trennen und um Fett und Sehnen von dem Fleisch zu entfernen. 
  2. Da man mit dem Ausbeinmesser präzise arbeiten muss, sind die Klingen der Messer eher kurz. Sie sind zwischen 13 und 15 Zentimeter lang. 
  3. Da man mit einem Ausbeinmesser mit feuchtem Material arbeitet, sollte die Klinge rostfrei sein und das Messer sollte einen stabilen und rutschfesten Griff haben. 
Ausbeinmesser Vergleich
Ausbeinmesser Ratgeber, Vergleich, Tipps und Infos

Ein Ausbeinmesser darf in keiner Küche fehlen. Es wird gebraucht, wenn Sie frisches Fleisch von einem Knochen befreien wollen, wenn Sie Sehnen und Fett aus dem Fleisch entfernen wollen, oder wenn eine Haut oder eine Schwarte entfernt werden soll. Das Ausbeinmesser mit einer Klingenlänge von 13 bis 15 Zentimeter und einer scharfen, rostfreien Klinge ist hervorragend für diese Arbeiten geeignet. 

Wichtige Fragen zu Ausbeinmesser

Neben den gängigen Ausbeinmesser Kaufkriterien (siehe Checkliste) stellen sich vor der Kaufentscheidung häufig noch etliche Fragen. Im Folgenden finden Sie die relevanten Antworten:

  1. Was ist ein Ausbeinmesser und wozu benutzt man es?Wenn frisches Fleisch verarbeitet werden soll, gehören das Entfernen der Haut und der Knochen zu den Vorbereitungen auf das Kochen dazu. Mit dem Ausbeinmesser gelingt es auch mühelos, Fett und Sehnen von dem Fleisch zu entfernen. Um diese Arbeiten auszuführen, hat das Ausbeinmesser eine sehr scharfe, schmale Klinge. Damit das Messer gut in der Hand liegt und gut damit zu arbeiten ist, sollte es einen rutschfesten Griff besitzen. 
  2. Wie lange sollte die Klinge eines Ausbeinmessers sein?Damit das Fleisch sauber von einem Knochen getrennt werden kann, benötigt man eine schmale und nicht zu lange Klinge. Ideal ist dafür eine Klingenlänge von 13 bis 15 Zentimeter. Mit dieser Länge lässt sich das Messer gut kontrollieren. Mit einem längeren Messer fällt es schwerer, genaue Schnitte durchzuführen. Mit einem schmalen Messer kann man gut in das Fleisch hineinstechen und dann die Klinge entlang des Knochens führen, um das Fleisch sauber abzuschneiden. Wenn die Klinge außerdem noch etwas flexibel ist, passt sie sich beim Schneiden ideal den Formen des Knochens an. Eine flexible Klinge kann aber auch leicht abrutschen. Daher sollten Anfänger mit einer starren Klinge beginnen und erst nach einiger Übung auf eine flexible Klinge umstellen. 
  3. Aus welchem Material sollte die Klinge eines Ausbeinmessers sein?Besonders hochwertige Ausbeinmesser sind aus Damaststahl gefertigt. Bei Damaststahl werden mehrere Hundert Lagen Stahl übereinander geschmiedet, wodurch auf den Klingen ein interessantes Muster entsteht. Die Messer sehen besonders edel aus. Auch beim Kauf von einem Ausbeinmesser aus Damaststahl sollte darauf geachtet werden, dass der Damaststahl rostfrei ist. Für den normalen Gebrauch sind aber auch Klingen aus Edelstahl empfehlenswert, die vor allem viel preisgünstiger sind. Allerdings sollten auch sie rostfrei sein. 
  4. Gibt es einen Unterschied zwischen einem Ausbeinmesser und einem Filetiermesser?Beide Arten von Messern sind für die Verarbeitung von rohem Fleisch bestimmt. Filetiermesser besitzen eine flexiblere, schmalere und dünnere Klinge als ein Ausbeinmesser. Mit einem Filetiermesser lassen sich feine, dünne Scheiben schneiden. Die Klinge eines Ausbeinmessers ist etwas breiter und sie ist nicht ganz so dünn geschliffen, wodurch die Klinge robuster wird. Da ein Ausbeinmesser oft in Kontakt mit Knochen kommt, ist das auch notwendig. 
  5. Wie wird ein Ausbeinmesser geschärft?Um ein Ausbeinmesser zu schärfen, bietet sich ein Wetzstahl an. Jede Klingenseite sollte etwa 25 Mal in einem Winkel von 20 Grad entlang des Wetzstahls gezogen werden. Der feine Grat der Schneide wird wieder aufgerichtet und das Messer wird wieder scharf. Sie sollten diesen Vorgang vor jeder Benutzung des Messers wiederholen, damit es richtig scharf bleibt. Wenn das Messer trotz Benutzung des Wetzstahls nicht scharf wird, wird ein Schleifstein benötigt. Damit wird etwas Material an der Schneide abgetragen und ein neuer Grat geschaffen. Das Ausbeinmesser wird dafür in einem Winkel von 20 Grad über den Schleifstein geführt. Pro Seite sollten Sie den Vorgang 25 Mal wiederholen. Damit die Schärfe des Ausbeinmessers lange erhalten bleibt, sollten Sie auf einer Holzunterlage schneiden und Unterlagen aus Metall, Porzellan oder Glas meiden. 
  6. Eigen sich Ausbeinmesser auch für die Jagd?Bei der Jagd werden zum Töten und Entfernen der Eingeweide meist spezielle Jagdmesser benutzt. Wenn das Tier jedoch weiter zerlegt werden soll, ist ein Ausbeinmesser eine ideale Ergänzung zum Jagdmesser. Es eignet sich hervorragend, um das Fleisch von den Knochen zu lösen und um Sehnen oder Fett abzuschneiden. 
  7. Ist ein Ausbeinmesser mit einer flexiblen Klinge besser als eins mit einer starren Klinge?Eine flexible Klinge passt sich besser an den Knochen an, von dem das Fleisch entfernt werden soll und wird daher von manchen Köchen bevorzugt. Andere schwören auf starre Klingen. Somit lässt sich eigentlich nicht sagen, welche Klinge die Bessere ist. Es hängt ganz von den Vorlieben des Benutzers ab. Als Kochanfänger sollten Sie beide Klingen ausprobieren und für sich selbst entscheiden, welche die Bessere für Sie ist. 
  8. Welches Ausbeinmesser ist gut für Kochanfänger geeignet?Wenn man anfängt zu kochen, muss man nicht gleich das hochwertigste Ausbeinmesser besitzen. Bei dem Schweizer Hersteller Victorinox ist das Ausbeinmesser Fibrox mit einer 15 cm langen Klinge erhältlich, das ein gutes Anfängermesser ist. Bei Wüsthof ist ebenfalls ein gutes Ausbeinmesser für Anfänger erhältlich, nämlich das Gourmet mit einer Klinge von 16 cm Länge. Es hat einen Kunststoffgriff mit dreifach vernieteten Griffschalen, liegt gut in der Hand und bietet einen sicheren Halt beim Bearbeiten von frischem Fleisch. Für etwas Fortgeschrittenere empfehlen sich Ausbeinmesser der Firmen Zwilling oder WMF. 
  9. Wie pflegt man ein Ausbeinmesser richtig?Da ein Ausbeinmesser scharf sein und bleiben muss, empfiehlt es sich die Messer von Hand zu spülen und nicht in der Spülmaschine, wo die Schneide leiden könnte. Zum Nachschärfen empfiehlt sich, wie bereits beschrieben, ein Wetzstahl oder ein Schleifstein. Mit einem scharfen Messer muss der Benutzer kaum Kraft aufwenden, um damit zu schneiden. Wenn das Messer stumpf ist, sollten Sie es von einem Profi nachschleifen lassen.

Kai Shun Wiegemesser, Schinkenmesser und Ausbeinmesser richtig einsetzen

Disclaimer: diese Website ist nicht der Urheber des Youtube Videos!

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Ausbeinmesser sowie Nachteile einer Ausbeinmesser.

Vor- und Nachteile der Ausbeinmesser sind:
  • Ausbeinmesser sind meist aus rostfreiem Edelstahl gefertigt.
  • Ausbeinmesser aus Damaststahl haben ein sehr edles Aussehen.
  • Grundsätzlich haben beide Arten eine gleich gute Schneidleistung.
  • Die Messer sind mit starren und mit flexiblen Klingen erhältlich.

  • Ausbeinmesser müssen regelmäßig nachgeschärft werden.
  • Messer aus Edelstahl haben eine weniger edle und dekorative Optik als Messer mit Damastklingen.

Die wichtigsten Ausbeinmesser Hersteller

Welche Hersteller für Ausbeinmesser gibt es? Neben NoName-Produkten empfehlen sich folgende Unternehmen im Markt:

Victorinox, Wüsthof, Zwilling, DICK, HEISO, Fiskars, Burgvogel, SKY LIGHT, WMF, Beeketal, Kai, Güde, Ergogrip, 1aTTack.de, Global

Ausbeinmesser Tests & Testberichte

Neben einem Vergleich empfiehlt es sich vor dem Ausbeinmesser Kauf die Recherche nach Tests (z.B. als Video) oder das Lesen von ausführlichen Ausbeinmesser Testberichten. Die folgende Liste liefert vertrauenswürdige Quellen aus dem Internet:

Da es im Internet nur so von Ausbeinmesser Tests wimmelt, bei denen die technische Daten verglichen, aber die Produkte nie getestet wurden, kann man in der oben stehenden Liste nach Berichten und seriösen echten Tests suchen. Um besser nachvollziehen zu können, wie wir die Produkte aussuchen und bewerten, können Sie unsere Bewertungskriterien für den Ausbeinmesser Vergleich ansehen.

Tipp: Viele Fachzeitschriften und Blogs bieten Informationen, Vergleiche und Tests zu Ausbeinmesser an. Bei Stiftung Warentest, Ökotest und ETM-Magazin kann man sich den Testsieger und Preis-Leistungssieger genau anschauen. Viele Blogs haben auch Tipps und nützliche Informationen zu Ausbeinmesser veröffentlicht.

Ausbeinmesser Tipps, Kaufberatung und Checkliste

Eine Auflistung mit hilfreichen Fragestellungen, Kauftipps und nützliche Informationen zu Ausbeinmesser, die unbedingt vor dem Kauf durchgegangen werden sollten.

  • Sind Markenhersteller bei Ausbeinmesser als No-Name Produkte wirklich besser?
  • Was kosten Ausbeinmesser?
  • Welche Größe sollte es bei Ausbeinmesser Modellen sein?
  • Benötigt das Produkt Pflege, Reinigung oder besondere Extras – vielleicht möchten sie diese gleich mit bestellen?
  • Eine hochwertige Verarbeitung, bzw. besseres Material bei den Ausbeinmesser schlägt sich auf den Preis nieder – hält dadurch aber auch in den meisten Fällen länger und Sie haben länger etwas davon.
  • Was kosten die Ausbeinmesser bei lokalen Läden (Lidl, Aldi, dm, Media-Markt, u.s.w…)?
  • Muss es unbedingt der Testsieger sein – oder kann es auch der fünftplatzierte sein? Die Antwort darauf liefern Sie selbst. Sollten Sie es nur wenig nutzen, reicht ein etwas günstigeres Modell. Falls Sie es aber öfters brauchen, so empfiehlt sich der Testsieger oder der 2.Platzierte.
  • Gibt es Testberichte von unabhängigen Test-Instituten? Wie haben die Ausbeinmesser bei Stiftung Warentest oder Öko-Test abgeschnitten?
  • Was sind die besten Ausbeinmesser?
  • Wer bietet einen Ausbeinmesser Test kostenlos an?
  • Gibt es Erfahrungsberichte im Internet (auf Blogs) oder im Freundeskreis über Ausbeinmesser?
  • Benötigt das Produkt Pflege, Reinigung oder besondere Extras – vielleicht möchten Sie diese gleich mit bestellen?
  • Falls Sie sich mit dem Thema nicht auskennen, dann helfen auch Fachbücher sowie Fachzeitschriften, die ebenfalls direkt mitbestellt werden können.
  • Gibt es Ausbeinmesser Neuheiten auf dem Markt oder günstigere Auslaufmodelle?
  • Wie gut sind die aktuellen Angebote? Kann ich Geld sparen oder werden die Ausbeinmesser in Zukunft günstiger (kann ich darauf warten)?
  • Ansprechpartner und Kundenservice nach dem Kauf – wie gut ist der Service vom Anbieter / Hersteller?
  • Kundenempfehlungen – Wie haben sich andere Käufer zu den Ausbeinmesser Produkten geäußert und diese bewertet?

Ausbeinmesser Video

KAI Kochmesser im Video: Das Ausbeinmesser

Disclaimer: diese Website ist nicht der Urheber des Youtube Videos!

Fazit zum Ausbeinmesser Vergleich

Ein gutes Ausbeinmesser wird in jeder Küche benötigt. Das Messer muss scharf sein, gut in der Hand liegen und einfach zu handhaben sein. Dazu gehört eine 13 bis 15 Zentimeter lange Klinge, die starr oder flexibel sein kann, je nach Vorliebe des Benutzers. Der Griff des Messers sollte rutschfest sein und gut in der Hand liegen. Ein hochwertiges Ausbeinmesser entweder aus rostfreiem Damaststahl oder aus Edelstahl ist mit der richtigen Pflege sehr lange haltbar und bereichert jede Küche.