Gartendusche Vergleich

 Produkte
Gartendusche Vergleich - Top 7 Übersicht
Modell

Kärcher 2.645-181.0 Gartendusche

GARDENA Gartendusche solo: Dusche mit angenehmem Brausestrahl, Wassermenge stufenlos regulierbar und absperrbar, stufenlose Höhenverstellung bis 207...

Steinbach Speedshower Solardusche, PVC-Tank 20 l Inhalt, 217 cm Höhe, schwarz, 049010

vidaXL Gartendusche Solardusche Pooldusche Regendusche

Steinkirch Solar Gartendusche mit frei wählbarem Duschkopf ++ Pooldusche Campingdusche Solardusche Garten Sommerdusche ++ Standard Duschkopf: ø 150...

well2wellness Solardusche 'Eco' 9 Liter

Classic Gartendusche|Pooldusche|Saunadusche|Dusche Gartenspritze

Preis ()36,76 EUR
44,99 EUR
*
24,99 EUR
29,99 EUR
*
94,90 EUR *154,99 EUR *139,99 EUR *64,00 EUR
80,00 EUR
*
19,95 EUR *
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
87,0 %gut
84,0 %gut
83,0 %gut
82,0 %gut
82,0 %gut
82,0 %gut
80,0 %gut
AuszeichnungVergleichssieger-----Preis - Leistungssieger
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Amazon-Kundenbewertung (34 Bewertungen) (197 Bewertungen) (73 Bewertungen) (25 Bewertungen) (7 Bewertungen) (3 Bewertungen) (2 Bewertungen)
InformationenZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Gartendusche Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Yuupi.de » Baumarkt » Gartendusche

Die beliebtesten Gartenduschen

In unserem Vergleich haben wir aus 20 Produkten die fünf qualitativ besten Gartendusche Artikel ermittelt.

Das Wichtigste über Gartendusche als schneller Überblick:

  1. Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich bei diesem Produkt um eine praktische Dusche für den Garten.
  2. In der Regel werden die Gartenduschen ergänzend zu einem Sauna- oder Poolbereich verwendet.
  3. Die Gartendusche besitzt einen extra Wassertank, sodass sie mit einem eigenen Wasserkreislauf versorgt wird.
Gartendusche Vergleich
Gartendusche Ratgeber, Tipps, Vergleich und Infos

Man entspannt bei sommerlichen Temperaturen draußen im Garten und seht sich nach einer Abkühlung. Hier hilft nichts besser als ein Sprung unter die Gartendusche. So kann man sich schnell erfrischen und wieder voll durchstarten.
Wie der Name bereits verspricht, findet man diese Art von Dusche im Garten wieder. Meist wird sie in Verbindung mit einer Sauna oder ein Pool genutzt. Man kann sie jedoch auch für eine schnelle Abkühlung während der Gartenarbeit verwenden.

Wichtige Fragen zu Gartenduschen

Neben den gängigen Gartendusche Kaufkriterien (siehe Checkliste) stellen sich vor der Kaufentscheidung häufig noch etliche Fragen. Im Folgenden finden Sie die relevanten Antworten:

  1. Warum eine Gartendusche? Hat meine eine Gartendusche, so kann man sich jederzeit draußen erfrischen. Vor allem, wenn man eine Sauna oder einen Pool besitzt, ist dies sehr sinnvoll. 
  2. Welche Varianten gibt es?Man kann grundsätzlich zwischen zwei verschiedenen Arten unterscheiden. Die einfache Variante besitzt lediglich eine Brause und einen Wassertank. Dann gibt es noch die Solardusche, welche das Wasser zusätzlich erhitzt. 
  3. Wo kann man die Gartendusche installieren?Grundsätzlich kann man die Gartendusche überall im Garten platzieren. Wichtig ist, dass man genügend platz für den Wassertank hat. 
  4. Wie groß ist der Wassertank?Meist bewegt sich der Wassertank einer Gartendusche bei einem Fassungsvolumen zwischen 30 und 50 Litern. Für eine schnelle Dusche ist dies vollkommen ausreichend. 
  5. Gibt es Gartenduschen mit mehreren Brausen?Ja, die gibt es. Die meisten Modelle besitzen zwar nur einen Duschkopf, man kann jedoch auch Produkt mit zwei oder drei Duschköpfen wiederfinden. 
  6. Wie wird die Gartendusche im Boden verankert?Oftmals ist es so, dass die Gartenduschen mit einem Erdspieß in den Boden gesteckt werden. Dies ist auch die einfachste Variante. 
  7. Gibt es einen Sichtschutz?Normalerweise haben die Gartenduschen keinen Sichtschutz. Man kann jedoch zusätzliche Seitenwände oder Markisen erwerben. 
  8. Aus welchem Material besteht die Gartendusche?Die meisten Modelle bestehen aus PVC. Auf diese Weise fallen sie sehr robust und langlebig aus. 
  9. Müssen die Gartenduschen gereinigt werden?Da die Gartendusche im Freien zum Einsatz kommt, muss die Dusche unbedingt regelmäßig gereinigt werden. Wichtig ist, dass man die Leitungen regelmäßig entkalkt. 
  10. Wie kann man die Gartendusche einstellen?Damit man die Durchflussmenge regulieren kann, bieten die Gartenduschen ein Ventil. Hierbei kann es sich entweder um ein Hebelventil oder ein Drehventil handeln.

Die einzigartige Gartendusche. Duschen überall Outdoor Shower

Disclaimer: diese Website ist nicht der Urheber des Youtube Videos!

Darauf muss man beim Kauf achten

Die wichtigsten Fakten für den Kauf

  • Die Gartendusche an den vorhanden platz ausrichten
  • Auf die Brausen achten
  • Die Verankerung beherzigen
  • Wert auf das Material legen
  • Auf das Ventil Rücksicht nehmen
  • Das passende Modell aussuchen
  • Auf den Wassertank achten
  • Den Sichtschutz bedenken
  • Wert auf die Extras legen
  • Ein wartungsarmes Modell aussuchen

Besonders wichtig beim Kauf der Gartendusche ist die richtige Art. Wer ein beheiztes Modell möchte, der sollte auf die Solardusche setzen. Zudem muss man auf die Brausen und den Wassertank verstärkt Wert legen.

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Gartendusche sowie Nachteile einer Gartendusche.

Vor- und Nachteile der Gartendusche sind:
  • schnelle Erfrischung zwischendurch
  • leichte Handhabung
  • schnelle Einstellung über das Ventil
  • variable Modelle
  • verschiedene Designs
  • variabel großer Wassertank
  • verschiedene Extras
  • mehrere Brausen möglich
  • sichere Verankerung
  • nicht alle Modelle mit mehreren Duschköpfen
  • muss gewartet werden

Die wichtigsten Gartendusche Hersteller

Welche Hersteller für Gartenduschen gibt es? Neben NoName-Produkten empfehlen sich folgende Unternehmen im Markt:

Gardena, Nemaxx, Steinbach, STILISTA, Gartendusche, Deuba, vidaXL, Kärcher, Berlan, OSKAR, Royal Gardineer, AW-Tools, Unbekannt, MCC Trading, attec

Gartendusche Tests & Testberichte

Neben einem Vergleich empfiehlt es sich vor dem Gartendusche Kauf die Recherche nach Tests (z.B. als Video) oder das Lesen von ausführlichen Gartenduschen Testberichten. Die folgende Liste liefert vertrauenswürdige Quellen aus dem Internet:

Da es im Internet nur so von Gartenduschen Tests wimmelt, bei denen die technische Daten verglichen, aber die Produkte nie getestet wurden, kann man in der oben stehenden Liste nach Berichten und seriösen echten Tests suchen. Um besser nachvollziehen zu können, wie wir die Produkte aussuchen und bewerten, können Sie unsere Bewertungskriterien für den Gartendusche Vergleich ansehen.

Tipp: Viele Fachzeitschriften und Blogs bieten Informationen, Vergleiche und Tests zu Gartenduschen an. Bei Stiftung Warentest, Ökotest und ETM-Magazin kann man sich den Testsieger und Preis-Leistungssieger genau anschauen. Viele Blogs haben auch Tipps und nützliche Informationen zu Gartenduschen veröffentlicht.

Gartenduschen Tipps, Kaufberatung und Checkliste

Eine Auflistung mit hilfreichen Fragestellungen, Kauftipps und nützliche Informationen zu Gartenduschen, die unbedingt vor dem Kauf durchgegangen werden sollten.

  • Sind Markenhersteller bei Gartendusche als No-Name Produkte wirklich besser?
  • Was kosten Gartenduschen?
  • Welche Größe sollte es bei Gartendusche Modellen sein?
  • Benötigt das Produkt Pflege, Reinigung oder besondere Extras – vielleicht möchten sie diese gleich mit bestellen?
  • Eine hochwertige Verarbeitung, bzw. besseres Material bei den Gartenduschen schlägt sich auf den Preis nieder – hält dadurch aber auch in den meisten Fällen länger und Sie haben länger etwas davon.
  • Was kosten die Gartenduschen bei lokalen Läden (Lidl, Aldi, dm, Media-Markt, u.s.w…)?
  • Muss es unbedingt der Testsieger sein – oder kann es auch der fünftplatzierte sein? Die Antwort darauf liefern Sie selbst. Sollten Sie es nur wenig nutzen, reicht ein etwas günstigeres Modell. Falls Sie es aber öfters brauchen, so empfiehlt sich der Testsieger oder der 2.Platzierte.
  • Gibt es Testberichte von unabhängigen Test-Instituten? Wie haben die Gartenduschen bei Stiftung Warentest oder Öko-Test abgeschnitten?
  • Was sind die besten Gartenduschen?
  • Wer bietet einen Gartendusche Test kostenlos an?
  • Gibt es Erfahrungsberichte im Internet (auf Blogs) oder im Freundeskreis über Gartendusche?
  • Benötigt das Produkt Pflege, Reinigung oder besondere Extras – vielleicht möchten Sie diese gleich mit bestellen?
  • Falls Sie sich mit dem Thema nicht auskennen, dann helfen auch Fachbücher sowie Fachzeitschriften, die ebenfalls direkt mitbestellt werden können.
  • Gibt es Gartenduschen Neuheiten auf dem Markt oder günstigere Auslaufmodelle?
  • Wie gut sind die aktuellen Angebote? Kann ich Geld sparen oder werden die Gartenduschen in Zukunft günstiger (kann ich darauf warten)?
  • Ansprechpartner und Kundenservice nach dem Kauf – wie gut ist der Service vom Anbieter / Hersteller?
  • Kundenempfehlungen – Wie haben sich andere Käufer zu den Gartendusche Produkten geäußert und diese bewertet?

Gartendusche Video

Edelstahl kalt/warm Gartendusche

Disclaimer: diese Website ist nicht der Urheber des Youtube Videos!

Fazit zum Gartendusche Vergleich

Wer zu Hause im Garten einen Pool oder eine Saune hat, der kommt um die Anschaffung einer Gartendusche nicht herum. Mit diesem Produkt kann man sich schnell eine Erfrischung verschaffen und spart zudem noch Wasser.


Check Also

Planschbecken Bestseller

Planschbecken

Die beliebtesten Planschbecken In unserem Vergleich haben wir aus 20 Produkten die fünf qualitativ besten …