Zerkleinerer Vergleich

 Produkte
Zerkleinerer Vergleich - Top 7 Übersicht
Modell

Zwiebel Zerkleiner,Telgoner 520ml Zwiebelschneider Gemüseschneider Zerkleinerer Mit 3 Klingen Küche Manuell Multizerkleinerer Zwiebelhacken Mischen...

POSAME Elektrisch Universalzerkleinerer, Multi-Zerkleinerer, schneider, Fleischwolf, Küchenhelfer für Obst und Gemüse mit 2 Edelstahl Messer...

Fissler Gemüseschneider Finecut, Obst - und Gemüse - Zerkleinerer, Multi-Zerkleinerer, Universal-Zerkleinerer, 001-051-00-062/0

keynis Gemüse und Obst Zwiebel Zerkleinerer Manuell Hacken Schneiden Mischen mit 3 Klingen (500 mL)

Sedhoom Gemüseschneider 5 Klingen 1000ml,Obst und Gemüse Zwiebel Zerkleinerer Küche Multizerkleinerer

Russell Hobbs 24660-56 Desire Mini-Zerkleinerer, Ein-Hand-Bedientaste, Glasbehälter mit zusätzlichem Deckel, Rot/Schwarz

TZS First Austria - 1,5L Universal-Zerkleinerer elektrisch mit Glasbehälter und 4 Edelstahl-Messer | Glas-Behälter und Multi-hacker | 350 W |...

Preis ()10,68 EUR *28,99 EUR
31,99 EUR
*
32,03 EUR
44,99 EUR
*
12,99 EUR
16,99 EUR
*
15,99 EUR
22,84 EUR
*
22,99 EUR
29,99 EUR
*
19,95 EUR
41,95 EUR
*
Bewertung 1
[Link zu Amazon]
Bewertungskriterien
100,0 %sehr gut
99,0 %sehr gut
96,0 %sehr gut
92,0 %sehr gut
91,0 %gut
91,0 %gut
90,0 %gut
AuszeichnungVergleichssieger------
Platzierung1. Platz2. Platz3. Platz4. Platz5. Platz6. Platz7. Platz
Vergleich20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte20 Produkte
Amazon-Kundenbewertung (28 Bewertungen) (59 Bewertungen) (1583 Bewertungen) (108 Bewertungen) (172 Bewertungen) (20 Bewertungen) (57 Bewertungen)
InformationenZu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *Zu Amazon *
Dieser Vergleich ist nicht zu verwechseln mit einem Zerkleinerer Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.
Yuupi.de » Haushalt » Zerkleinerer

Die beliebtesten Zerkleinerer

In unserem Vergleich haben wir aus 20 Produkten die fünf qualitativ besten Zerkleinerer Artikel ermittelt.

Das Wichtigste über Zerkleinerer als schneller Überblick:

  1. In einem Zerkleinerer werden Obst, Gemüse, Fleisch, Nüsse und auch Eis mithilfe von rotierenden klingen zerschnitten. 
  2. Bei einem elektrischen Zerkleinerer werden die Zutaten durch einen Knopfdruck oder einen Druck auf den Deckel von durch einen elektrischen Motor angetriebenen Messern zerkleinert. Bei einem mechanischen Zerkleinerer werden die Messer über eine Zugschnur zum Rotieren gebracht und das Schnittgut dadurch zerkleinert. 
  3. Damit ein Zerkleinerer effektiv arbeitet, sollten die Klingen aus sehr scharfem Edelstahl und nicht zu weit oben im Gerät angeordnet sein, damit kleinere Stücke nicht unterhalb der Klingen fallen können und so nicht mehr bearbeitet werden. Außerdem sollte ein elektrisches Gerät einen leistungsstarken Motor besitzen.
Zerkleinerer Tipps
Zerkleinerer Vergleich, Tipps, Infos und Ratgeber

Das Schneiden von Zwiebeln, das Hacken von Kräutern und das Schneiden von Gemüse kann bei der Vorbereitung des Essens lange Zeit in Anspruch nehmen. Mit einem Zerkleiner können Sie alle diese mühsamen Arbeiten in kurzer Zeit erledigen und müssen beim Zwiebel schneiden nicht einmal Tränen vergießen. Auch die Verletzungsgefahr ist mit einem Zerkleinerer viel geringer als die Arbeit mit einem Messer.

Wichtige Fragen zu Zerkleinerer

Neben den gängigen Zerkleinerer Kaufkriterien (siehe Checkliste) stellen sich vor der Kaufentscheidung häufig noch etliche Fragen. Im Folgenden finden Sie die relevanten Antworten:

  1. Was ist ein Zerkleinerer?Zerkleinerer sind unter vielen Namen, wie Multi Zerkleinerer, Multi-Zerkleinerer, Küchen Zerkleinerer, Zerkleiner und Häcksler bekannt und erleichtern viele Schneidearbeiten in der Küche. Oft können Zerkleinerer einem Stabmixer oder Standmixer gleichgestellt werden, das sich mit ihnen Obst, Gemüse, Kräuter aber auch Fleisch und Nüsse zerkleinern und auch mixen lassen. Sie können zur Zubereitung von Babynahrung, Suppen, Soßen und Pesto verwendet werden. Um effektive Arbeit zu leisten, benötigt ein Zerkleinerer scharfe Klingen und einen leistungsstarken Motor. 
  2. Wie ist die Funktionsweise eines Zerkleinerers?Ein Zerkleinerer besteht in der Regel aus einem Schüssel-ähnlichen Gefäß, das mit einem Deckel geschlossen wird. In der Mitte des Deckels befinden sich ein Messer oder zwei Klingen. Optimalerweise befinden sie sich kurz über dem Boden des Gefäßes, sind aber mit dem Deckel verbunden. Die Klingen werden in Rotation versetzt und zerkleinern die Speisen im Innern des Gefäßes. Schnelle Rotationen und scharfe Klingen sorgen für eine schnelle und effektive Zerkleinerung. Die Klingen können mit einem elektrischen Motor oder auf mechanische Weise zum Rotieren gebracht werden. Bei elektrischen Geräten wird meist das Gefäß mit den Klingen auf einen Motorblock aufgesetzt. Mechanische Zerkleinerer werden durch eine Kurbel oder durch eine Zugschnur in Bewegung gesetzt. 
  3. Welche verschiedenen Arten von Zerkleinerern gibt es?Ein mechanischer Zerkleinerer hackt ganz ohne Strom Ihre Lebensmittel klein. Die Geräte haben meist einen Kunststoffgriff, der an einer Schnur befestigt ist. Durch schnelles Herausziehen der Schnur werden die Klingen zum Rotieren gebracht. Dazu muss etwas Kraft aufgewendet werden, aber das Schnittergebnis ist je nach Anordnung der Klingen ziemlich gut. Bei elektrischen Multi-Zerkleinerern gibt es eine große Auswahl. Bei einem elektrischen Zerkleinerer brauchen Sie nur einen Knopf oder den Deckel herunterzudrücken, damit die Klingen anfangen zu rotieren. Sie sollten den Knopf oder den Deckel nicht dauerhaft gedrückt halten, da die Motoren auf stoß weises Arbeiten eingerichtet sind. 
  4. Seit wann gibt es Zerkleinerer?Die Entstehung des Zerkleinerers fällt mit der Entstehung der Küchenmaschine zusammen. Im 19. Jahrhundert wurden alle mechanischen Küchenhelfer als Küchenmaschinen bezeichnet, selbst der Küchenherd. Die ersten Zerkleinerer waren den heutigen schon sehr ähnlich. Sie bestanden aus einem Gefäß, in dem eine Klinge oder ein Rührstab in Handbetrieb angetrieben wurden. Meist wurden jedoch Messer benutzt, um Lebensmittel wie Obst oder Gemüse zu zerkleinern. Erst als die elektrischen Küchenmaschinen auf den Markt kamen, wurden auch die Zerkleinerer zunehmend bekannt. In den 1990er Jahren wurden die ersten Multifunktionsgeräte bekannt. Die Nachfrage danach war allerdings noch nicht sehr groß. Anfang des 21. Jahrhunderts wurde Kochen und Backen in der eigenen Küche wieder beliebter und die Multifunktionsgeräte wurden sehr beliebt, da man mit ihnen rühren, zerkleinern und auch mixen kann. Der Zerkleinerer in elektrischer und in mechanischer Form ist nach wie vor sehr gefragt. 
  5. Welche Geräte eignen sich für die Herstellung von Babybrei?Wenn Sie Babybrei aus Obst und Gemüse herstellen wollen, eignet sich ein Zerkleinerer dafür hervorragend. Wenn sie jedoch Fleisch zerkleinern wollen, sollte das Gerät leistungsstärker sein und sehr scharfe Klingen besitzen. 
  6. Welche Zerkleinerer sind für die Pesto-Herstellung am besten geeignet?Pesto lässt sich mit jedem Zerkleinerer herstellen, selbst mit kleinen handbetriebenen Geräten. Sie sollten jedoch auf hochwertige Klingen achten, damit die Zutaten für Ihr Pesto gut zerkleinert werden. 
  7. Kann ich Smoothies mit einem Zerkleinerer herstellen?Wenn der Zerkleinerer die Zutaten sehr klein zerschneiden kann, kann er auch für Smoothies benutzt werden. Am besten eignen sich dafür Zerkleinerer und Mixer, die elektrisch betrieben werden, über mehrere Leistungsstufen und hochwertige Klingen verfügen. Allerdings sind heute schon sehr günstige Geräte speziell zur Herstellung von Smoothies erhältlich. 
  8. Kann man mit dem Zerkleinerer Eis und Nüsse zerhacken?Um Eis oder Nüsse zu zerkleinern muss der Zerkleinerer eine hohe Leistung besitzen. Die Teile müssen robust sein und vor allem müssen die Klingen sehr hochwertig sein. Wenn die Leistung Ihres Zerkleinerers auf so harte Sachen nicht ausgerichtet ist, können Sie dem Gerät damit eher schaden. Achten Sie daher also auf die Leistungsfähigkeit Ihres Gerätes, bevor Sie solche harten Lebensmittel in Angriff nehmen. 
  9. Gibt es nützliches Zubehör für einen Zerkleinerer?Viele Zerkleinerer werden mit unterschiedlicher Ausstattung geliefert. So enthalten einige Modelle Einsätze zum Mixen oder zum Schleudern von Kräutern oder Salat. Oft müssen diese Teile jedoch hinzugekauft werden. Es ist auch vorteilhaft, wenn die Messer herausnehmbar und somit auswechselbar sind, damit sie problemlos ersetzt werden können, wenn sie stumpf geworden sind. Aber nicht alle Hersteller bieten Ersatzklingen an. Sie können versuchen, ob Klingen anderer Hersteller mit Ihrem Gerät kompatibel sind oder Sie achten schon vor dem Kauf darauf, dass solche Ersatzteile erhältlich sind. Mit einer rutschfesten Unterlage oder mit Halte- und Klemmvorrichtungen, lässt sich der Zerkleinere besser am Tisch befestigen. Bei hochwertigen Modellen, sind meist Gumminoppen oder Gummi Füße unter dem Gerät angebracht, die ihm die nötige Standfestigkeit verleihen. 
  10. Wie pflegt und reinigt man den Zerkleinerer richtig?Ein Zerkleinerer sollte nach jeder Benutzung gründlich gereinigt werden, damit sich Gerüche oder Verfärbungen nicht am Material festsetzen können. Das trifft vor allem auf Geräte aus Kunststoff zu. Vor der Reinigung sollten Sie die Klingen aus dem Gerät entfernen und das Gerät mit heißem Wasser ausspülen. Wenn die Reste bereits angetrocknet sind, können Sie den Behälter auch in heißem Wasser einweichen, um sich die Reinigung zu erleichtern. Oft kann der Behälter auch in der Spülmaschine gereinigt werden. Die Klingen sollten Sie allerdings von Hand reinigen, damit sie nicht beschädigt werden. Und es versteht sich von selbst, dass der Motor des Gerätes nicht mit Wasser in Berührung kommen darf. Die Teile, in denen der elektrische Motor sitzt, können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Dabei muss aber darauf geachtet werden, dass kein Wasser in den Motor eindringen kann. 

WMF Kult X Zerkleinerer / Chopper / Mixer

Disclaimer: diese Website ist nicht der Urheber des Youtube Videos!

Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Zerkleinerer sowie Nachteile einer Zerkleinerer.

Vor- und Nachteile der Zerkleinerer sind:
  • Zerkleinerer sparen bei der Küchenarbeit viel Zeit.
  • Das Verletzungsrisiko ist geringer als das Schneiden mit einem Messer per Hand.
  • Die Zerkleinerer sind handlich und nehmen nicht viel Platz in der Küche ein.
  • Das Schnittergebnis ist meist ziemlich gleichmäßig.

  • Elektrische Zerkleinerer verbrauchen Strom.

Die wichtigsten Zerkleinerer Hersteller

Welche Hersteller für Zerkleinerer gibt es? Neben NoName-Produkten empfehlen sich folgende Unternehmen im Markt:

TZS First Austria, Moulinex, Krups Dolce Gusto, Bosch, Zerkleinerer, WMF, TV Das Original, Grundig, DeLonghi, Keynis, Aicok, Clatronic, Philips, Kenwood, Fissler

Zerkleinerer Tests & Testberichte

Neben einem Vergleich empfiehlt es sich vor dem Zerkleinerer Kauf die Recherche nach Tests (z.B. als Video) oder das Lesen von ausführlichen Zerkleinerer Testberichten. Die folgende Liste liefert vertrauenswürdige Quellen aus dem Internet:

Da es im Internet nur so von Zerkleinerer Tests wimmelt, bei denen die technische Daten verglichen, aber die Produkte nie getestet wurden, kann man in der oben stehenden Liste nach Berichten und seriösen echten Tests suchen. Um besser nachvollziehen zu können, wie wir die Produkte aussuchen und bewerten, können Sie unsere Bewertungskriterien für den Zerkleinerer Vergleich ansehen.

Tipp: Viele Fachzeitschriften und Blogs bieten Informationen, Vergleiche und Tests zu Zerkleinerer an. Bei Stiftung Warentest, Ökotest und ETM-Magazin kann man sich den Testsieger und Preis-Leistungssieger genau anschauen. Viele Blogs haben auch Tipps und nützliche Informationen zu Zerkleinerer veröffentlicht.

Zerkleinerer Tipps, Kaufberatung und Checkliste

Eine Auflistung mit hilfreichen Fragestellungen, Kauftipps und nützliche Informationen zu Zerkleinerer, die unbedingt vor dem Kauf durchgegangen werden sollten.

  • Sind Markenhersteller bei Zerkleinerer als No-Name Produkte wirklich besser?
  • Was kosten Zerkleinerer?
  • Welche Größe sollte es bei Zerkleinerer Modellen sein?
  • Benötigt das Produkt Pflege, Reinigung oder besondere Extras – vielleicht möchten sie diese gleich mit bestellen?
  • Eine hochwertige Verarbeitung, bzw. besseres Material bei den Zerkleinerer schlägt sich auf den Preis nieder – hält dadurch aber auch in den meisten Fällen länger und Sie haben länger etwas davon.
  • Was kosten die Zerkleinerer bei lokalen Läden (Lidl, Aldi, dm, Media-Markt, u.s.w…)?
  • Muss es unbedingt der Testsieger sein – oder kann es auch der fünftplatzierte sein? Die Antwort darauf liefern Sie selbst. Sollten Sie es nur wenig nutzen, reicht ein etwas günstigeres Modell. Falls Sie es aber öfters brauchen, so empfiehlt sich der Testsieger oder der 2.Platzierte.
  • Gibt es Testberichte von unabhängigen Test-Instituten? Wie haben die Zerkleinerer bei Stiftung Warentest oder Öko-Test abgeschnitten?
  • Was sind die besten Zerkleinerer?
  • Wer bietet einen Zerkleinerer Test kostenlos an?
  • Gibt es Erfahrungsberichte im Internet (auf Blogs) oder im Freundeskreis über Zerkleinerer?
  • Benötigt das Produkt Pflege, Reinigung oder besondere Extras – vielleicht möchten Sie diese gleich mit bestellen?
  • Falls Sie sich mit dem Thema nicht auskennen, dann helfen auch Fachbücher sowie Fachzeitschriften, die ebenfalls direkt mitbestellt werden können.
  • Gibt es Zerkleinerer Neuheiten auf dem Markt oder günstigere Auslaufmodelle?
  • Wie gut sind die aktuellen Angebote? Kann ich Geld sparen oder werden die Zerkleinerer in Zukunft günstiger (kann ich darauf warten)?
  • Ansprechpartner und Kundenservice nach dem Kauf – wie gut ist der Service vom Anbieter / Hersteller?
  • Kundenempfehlungen – Wie haben sich andere Käufer zu den Zerkleinerer Produkten geäußert und diese bewertet?

Zerkleinerer Video

Produkt Test Grundig Kompakt Zerkleinerer White Sense CH 6280 w

Disclaimer: diese Website ist nicht der Urheber des Youtube Videos!

Fazit zum Zerkleinerer Vergleich

Ein Zerkleinerer sollte in jeder Küche vorhanden sein. Sie ersparen sich die Tränen beim Zwiebelschneiden und können viele Lebensmittel, die zum Kochen geschnitten werden müssen, in kürzester Zeit im Zerkleinerer ohne großen Kraft- oder Zeitaufwand schneiden. Das Schnittergebnis hängt dabei von der Schärfe der Messer, der Anordnung der Messer und der Leistungsfähigkeit des Motors ab. Bei mechanischen Modellen müssen Sie selbst etwas mehr Kraft aufwenden, können die Schneidearbeit aber trotzdem noch schneller erledigen als von Hand.


Check Also

Pfeffermühle Bestseller

Pfeffermühle

Die beliebtesten Pfeffermühlen In unserem Vergleich haben wir aus 20 Produkten die fünf qualitativ besten …